Kleben statt Bohren

In vielen Mietwohnungen ist mittlerweile das Fixieren von Accessoires im Bad per herkömmlicher Schraube & Dübel Kombination untersagt. Auch werden die Fliesen in aktuellen Bädern immer größer, imposanter und ungleich teurer. Einen Fliesenschaden möchte man aus diesen Gründen natürlich vermeiden.

Der Markt hat reagiert und mittlerweile gibt es hochwertige Kleber die den Bad-Accessoires einen sicheren Halt auf der Fliese geben und somit eine echte Alternative zum herkömmlichen Bohren darstellen.

Gleichzeitig ist garantiert, dass man die Accessoires bei Bedarf wieder rückstandslos entfernen kann und eine unbeschädigte Wand zurück lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.