Neoperl SLC Strahlregler – der Smarte Wassersparer

Wer kennt es nicht – der verkalkte Strahlregler spritzt wohin er will. Und das schon nach kürzester Zeit. Vor allem in Gebieten mit sehr kalkhaltigem Wasser sind die Menschen dies gewöhnt und reinigen oder tauschen die Perlatoren öfter als eventuell nötig.

Da sich Kalkablagerungen vor allem da bilden wo Wasser und Luft zusammentreffen, hat der deutsche Hersteller Neoperl hier eine schlaue Lösung hervorgebracht. Durch eine flexible Netzstruktur können die Kalkablagerungen mit einem Fingerwisch entfernt werden. Dies verlängert die Haltbarkeit des Strahlreglers und steigert die Performance der gesamten Armatur ungemein.

Zusätzlich zu den positiven Effekten hinsichtlich der Kalkablagerungen gibt es die Modelle natürlich auch als Wassersparer in verschiedenen Durchflussklassen.

Klein aber mit großem Effekt – Strahlregler für den individuellen Bedarf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.